Statements

Alle Titel der deutschsprachigen Statements finden sind im folgenden aufgeführt. Bei Interesse an den älteren Statements wird der entsprechende Text gern zur Verfügung gestellt.



Verzeichnis der Statements im Archiv

(__jüngste zuerst__)
  • Neues aus Täuschland Teil 5: Die Königin von Täuschland ist wieder einmal gar nicht glücklich
  • Anmerkungen zu: “Das Grundeinkommen und die Menschenwürde” von Paul Steinhardt
  • Anmerkungen zur Rede Donald Trumps anläßlich seiner Amtseinführung
  • Neues aus Täuschland Teil 4 _ Zweiter Teil der Abschiedsrede des Hofgauckle
  • Rede an die deutsche Elite: “Totalschaden!”
  • Neues aus Täuschland Teil 4 _ Erster Teil der Abschiedsrede des Hofgaucklers
  • Neues aus Täuschland _ Teil3: Der Königin von Täuschland geht es schlecht
  • Ist der Monotheismus von seiner Anlage her ein elementarer Faktor der Gewalt? _ Teil V: Paganismus — eine Schule der Toleranz?
  • Neues aus Täuschland _ Teil2: Die Neujahrsansprache der Königin von Täuschland
  • Neues aus Täuschland _ Teil1
  • Was dem einen Ausdruck von Schlamperei, ist dem anderen Ausdruck von Kalkül
  • Lediglich als fürchterlich zu bezeichnende Taten wurden und werden begangen.
  • Die Paarung von Heuchelei und politischer Unverantwortlichkeit
  • Frau Merkel und die Welt-Un_Ordnung
  • Mißbrauch der Meinungsfreiheit _ Teil 2
  • Von Demokratie-Rettern und anderen Lobbykratie-Blüten
  • Es bedarf schleunigst der Änderung des Grundgesetzes — zur Deckung der praktizierten Politik
  • Bürgerliche Auffangbecken für linksorientierte Menschen
  • Das Gerede vom Postfaktischen dient der Verschleierung des Lobbykratischen
  • Die praktizierte deutsche Politik heiße ich nicht gut
  • Anmerkungen zu einem Artikel von Paul Steinhardt
  • Demokratisches Wallonien versus lobbykratische, Kauderwelsch sprechende EU oder CETA, ist für aufgeklärte Menschen unannehmbar. Beziehungsweise: Demokratie als Problem
  • Mißbrauch der Meinungsfreiheit _ Teil 1
  • Ob es etwas zu bedeuten hat . . .
  • Ist der Monotheismus von seiner Anlage her ein elementarer Faktor der Gewalt? _ Teil IV: Kann man sich gegen den Fanatismus auf den Islam stützen?
  • Ist der Monotheismus von seiner Anlage her ein elementarer Faktor der Gewalt? _ Teil III: «Ist Gott ein Krimineller?» _ 2. Teil
  • Wie das fürchterliche Wort von der “Flüchtlingspolitik“ erst seine eigentliche Bedeutung bekommt
  • Wer von Marktwirtschaft redet, sollte kurzgefaßt folgendes bedenken …
  • Herr Dittberner und seine Bilanzierung der von Frau Merkel zu verantwortenden Politik
  • Ist der Monotheismus von seiner Anlage her ein elementarer Faktor der Gewalt? _ Teil II: « Ist Gott ein Krimineller? » _ 1. Teil
  • Anmerkung zu einem Artikel in der „RP-Online“ vom 25. August ‘16
  • Ist der Monotheismus von seiner Anlage her ein elementarer Faktor der Gewalt? _ Teil I
  • Da zwar nicht neu, aber weiterhin aktuell . . .
  • Die Meinungsbildung ist grundsätzlich Gefahren ausgesetzt
  • Alles läuft bestens … für „unsere“ Eliten, oder?
  • Statement zum offenbar unaufhaltsamen Niedergang eines sich aufgeklärt wähnenden Bürgertums
  • Wann etwas demokratisch und richtig ist in Europa, bestimmen sogenannte deutsche Demokraten und sogenannte deutsche linke Politiker — oder?
  • Ein Kommentar zu einem Kommentar
  • 34 Cent oder Ohne einen Deuxit / Germxit hat die EU keine Überlebenschance mehr
  • Der Mißbrauch Dadas durch „EU-Anhänger“
  • Es sei deutlich gesagt . . .
  • Statement zur Entscheidung der Briten aus der EU auszutreten
  • . . . An den rat_schlagenden Herrn Schäuble und seinesgleichen
  • Unaufrichtig gestellte Fragen wie: . . .
© Joachim Endemann (__EndemannVerlag__)