Schlagwort-Archive: Machtelite

«Ist der Monotheismus von seiner Anlage her ein elementarer Faktor der Gewalt?»

Aktuell wird der Band 8 der Edition !_scheuklappenfrei_! für den Druck vorbereitet. Alle Informationen zum Buch finden sich hier.

Joachim Endemann (__EndemannVerlag__)

Das Europa des neowilhelministischen Hegemonen und seine Zukunft

Im folgenden geht es um eine Feststellung,
nicht um die Vision eines möglicherweise
sich ereignen könnenden Prozesses. Das Europa des neowilhelministischen Hegemonen und seine Zukunft weiterlesen

Zeit der Illusionisten.

Es ist elementar für jede Machtelite, sowie für deren Satelliten in Politik und „Wissenschaft“ sowie für die angeschlossenen, schreibenden Mitarbeiter der Medienkonzerne (als inoffizielle Propagandaorgane dieser  „E l i t e“), daß die Masse der Bevölkerung nicht erkennt, wer sie belügt. Zeit der Illusionisten. weiterlesen

Die zwiefache Staatsraison neoliberaler Staaten alten Typs.

Also wirklich, manchmal wird man mal eben mit Fragen konfrontiert:

Frage 1: Was ist die deutsche Staatsraison in dieser Situation?

Frage 2: Dient die Regierung dieser mit ihrer momentanen Politik?

[Gemeint ist die ins Chaotische abdriftende Entwicklung im neuen „West-Ost-Konflikt“.]

Die zwiefache Staatsraison neoliberaler Staaten alten Typs. weiterlesen

Überlegungen zur Überwindung der real existierenden Lobbykratie. _ Teil III: Die Funktion des bürgerlichen Sozialstaates.

… Wieso mag einmal vom Sozialen Rechtsstaat, dann aber lediglich die Rede sein vom (bürgerlichen) Sozialstaat? …

Nun, man muß sich Klarheit darüber verschaffen, was die Funktion der bürgerlichen Sozialstaaten war. Überlegungen zur Überwindung der real existierenden Lobbykratie. _ Teil III: Die Funktion des bürgerlichen Sozialstaates. weiterlesen