Schlagwort-Archive: Machteliten

While the market is preparing everything for the Christmas season …

While the market is preparing everything for the Christmas season, I am looking for the video recordings of the „Weihmachtspiel” respectively “Le_Jeu_des_Pouvoirs_Sanctifiés” respectively “The_Hallowed_Power_Game”, that is performed in December as every year — although actually it is not a game for it takes place every day in real life: sometimes here, sometimes there somewhere in the world … indeed, at least, every time the power elites and their satellites of the main national states of _this_ world have the strong sense that something should happen, for otherwise the peoples could act against them — thus the citizens could act as sovereigns do …


The_Hallowed_Power_Game _ Das_Weihmacht-Spiel _ Le_Jeu_des_Pouvoirs_Sanctifiés


© Joachim Endemann (__EndemannVerlag__)

„Bevor wir die Macht teilen, hetzen wir eher die Völker aufeinander“

Das taten diese „Eliten“

[__die nicht nur lieber den ersten Teil des großen Krieg des zwanzigsten Jahrhunderts auslösten, sondern eher auch den Nazismus in Kauf nahmen; Anm. je__] „Bevor wir die Macht teilen, hetzen wir eher die Völker aufeinander“ weiterlesen

M e h r _ Demokratie wagen in der real existierenden Lobbykratie?

Der geschätzte Jens Berger schrieb am 23. Mai auf seinem SF-Blog (bzw. auf NachDenkSeiten.de) u.a.:

Wer Europa retten will, muss mehr Demokratie wagen.

Ein guter, wenn auch zwar nur gut gehoffter Artikel, denn:

M e h r _ Demokratie wagen in der real existierenden Lobbykratie? Sollten die Lobbyisten dieser –Kratie, die bewußt etabliert worden ist in den letzten Jahrzehnten (wobei dieser Prozeß besondere Forcierung erfährt seit dem Ende des Kalten Krieges) zur Beförderung der Interessen der international aktiven Konzerne und damit der jeweils nationalstaatlichen Machteliten, etwa die bisher gut versteckte Absicht hegen, die hart erkämpften sozialen Standards, und tatsächliche demokratische Beteiligung, wieder möglich machen zu wollen – nachdem sie alles daran gesetzt hatten, genau dies rückgängig zu machen (forciert seit dem Ende des Kalten Krieges, wie angemerkt)? M e h r _ Demokratie wagen in der real existierenden Lobbykratie? weiterlesen