Statement zur Entscheidung der Briten aus der EU auszutreten.

Die britische Bevölkerung hat sich am 23. Juni 2016 für den Austritt aus der Europäischen Union entschieden.

(__Nach Aussage der neoliberalen Verantwortlichen der EU, müsse Europa nun “zusammenstehen”. — Demnach gehören nur dann Länder und ihre Bevölkerungen zu Europa, verhalten diese sich im Sinne der neoliberalen Ideologie-Vorgabe.__)

Was hätte aber ein „remain“ bedeutet?

Ein neoliberales Weiterso.

Was bedeutet möglicherweise ein „leave“?

Ein neoliberales Weiterso auf nationaler Ebene — angereichert mit einer „nationalistischen Nationalstaats-Komponente“.

Beide Richtungen ändern an der falschen praktischen Umsetzung der neoliberalen Ideologie nichts, bzw. eine „Leave-Bewegung“ konnte überhaupt erst wegen der neoliberalen Doktrin entstehen:

Es ist der Versuch, das neoliberale Projekt auf nationalstaatlicher Ebene fortzusetzen — scheitert es auf der Ebene der EU.

Das heißt „Remainisten“ und „Leaveisten“ unterscheiden sich im neoliberal-doktrinären Sinne nicht. […]

Dieses Statement geht in überarbeiteter und deutlich erweiterter Form in den fünften Band der Edition !_scheuklappenfrei_! auf.  Dieser Band erscheint Mitte Dezember 2016.

© Joachim Endemann