Schlagwort-Archive: Charakter

Wechselwirkung zwischen Ideologie und wirtschaftlichem Prozeß

Das von mir aktuell geschriebene Buch verlangt mitunter, daß ich alte eigene Texte durchstöbere, da ich weiß, daß ich dazu schon etwas Ausgedrücktes liegen haben muß. Dabei kann es sein, daß ich auch auf Texte von Autoren stoße, deren Aussagen zwar nichts direkt mit dem zu tun haben müssen, was ich gerade schreibe, aber es scheint dann eine gewisse Erinnerungsspur auf, da sie mir mit ihren Aussagen Erhellendes im Laufe meiner eigenen Entwicklung zu sagen hatten — und überhaupt bedeutsam sind, da diese fürs Verständnis von _uns_ Menschen selbst Erhellendes beitragen (__so bleibend frisch ist ihr Wissen niedergeschrieben__). Und so bin ich beim heutigen Stöbern, sozusagen in einer Schreibpause, auf eine Passage von Wilhelm Reich gestoßen, die ich mir in den Siebziger Jahren aus seiner 1933 erschienenen „Charakteranalyse“ herausgeschrieben hatte, da in ihr klar zur Aufdeckung kommt, wovon die Ausbildung des eigenen Charakters prägend beeinflußt wird. Wechselwirkung zwischen Ideologie und wirtschaftlichem Prozeß weiterlesen

Die Stadtverantwortlichen Mülheims und die Staatskrise

Wie ich erfahren habe, meint der Rechts- und Personaldezernent sowie Stadtdirektor der Stadt Mülheim, daß wir deshalb keine Staatskrise hätten, da die Unschuldsvermutung auch gegen den OB der Stadt Mülheim gelte. Die Stadtverantwortlichen Mülheims und die Staatskrise weiterlesen